Wie schön doch 16mm ist...

Irgendwie ist Super16mm das perfekte Maß zwischen dem fast zu perfekten 35mm, welches man von digital teilweise kaum unterscheiden kann, und 8mm, was für Skater- und Musikvideos cool und raunchy ist, aber auch nicht stundenlang zu ertragen. CHANEL hat nun ein Filmchen rausgehauen, welches soooo schön ist. Von Thomas Kelly dirigiert, auf KODAK VISION3 500T mit einer Aaton geschossen. Prachtvoll! (<- sagt man viel zu selten) Aber seht selbst: